Mit dem Besuch dieser Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies und dem Datenschutz zu. So können wir den Service für Dich weiter verbessern. Ok

Begriff 'Dreier'

Quelle : https://de.wikipedia.org/wiki/Dreier

Dreier

Dreier steht für:

  • im deutschsprachigen Raum eine 3 als Schulnote
  • Flotter Dreier, Triole, sexuelle Spielart mit drei Personen
  • Dreispänner, als Kurzform für ein Kutschengespann mit drei Tieren
  • BMW 3er, als Kurzform für eine Automobil-Modellreihe
  • 3er-Ringzug, als Kurzform für ein baden-württembergisches Schienen-Nahverkehrssystem
  • den tschechischen Trzeciak und verschiedene alte deutsche Münzen
  • Dreier (Familienname) – zu Namensträgern siehe dort

sportlich:

  • Dreimeter-Brett im Schwimmsport, siehe Sprungturm
  • Synonym für einen Sieg in einer Mannschaftssportart wie Eishockey und Fußball, für den drei Punkte vergeben werden, siehe Punkteregel
  • im Basketball einen mit drei Punkten bewerteten Wurf, siehe Dreipunktelinie
  • Spielansagen in Tarock-Spielen:
    • im Tapp-Tarock ein Spiel mit Aufnahme von drei Talon-Karten
    • im Königrufen abgewandelt ein Spiel von einem Spieler allein gegen die drei anderen Spieler
  • Karten im Canasta


Siehe auch:

  • Großer Dreier (musikalische Rhythmusart)
  • Sachsendreier (bekannte deutsche Briefmarke)
  • Liste aller Wikipedia-Artikel, deren Titel Dreier enthält
  • Dreyer (Begriffsklärung)
  • Triade (Begriffsklärung)
  • Trias (Begriffsklärung)
  • Triumvirat (Bündnis von drei Personen)
  • Troika (Begriffsklärung)